Magdeburg, 28.05.2016, von THW OV-Magdeburg

Wasserschutzpolizei und THW
gemeinsam auf der Elbe

Gegenseitiges Kennenlernen der Wasserschutzpolizei und des THW

Gemeinsames Gruppenbild von WSP und THW.

Gemeinsames Gruppenbild von WSP und THW.

Den Partner kennen lernen, das war das heutige Motto einer gemeinsamen Informationsveranstaltung zwischen der Wasserschutzpolizei Sachsen-Anhalt und dem THW Ortsverband Magdeburg.

Wie immer startet der Dienst am frühen Morgen. Die Fachgruppe Wassergefahren fuhr mit zwei Booten auf dem Wasserweg zur Dienststelle der WSP. Zahlreiche Helfer des Technischen Zug folgten ihnen auf dem Landweg.

Nach der freundlichen Begrüßung durch den Leiter des Wasserschutzpolizeireviers des Landes Sachsen-Anhalt, Polizeidirektor Frank Rim, und dem Zugführer des Ortsverband Magdeburg, Stephan Drewes, wurde gegenseitig die Technik vorgestellt.

Hier hatten die Helferinnen und Helfer die Gelegenheit sich die Bootstechnik der Wasserschutzpolizei anzuschauen und kennen zu lernen. Die verschiedenen Bootstypen und die dazugehörige Technik wurde von den Polizeibeamten umfangreich erklärt. Vom Fahrstand mit all seinen technischen Einrichtungen bis zum Maschinenraum war alles möglich.
Eine Führung durch die Diensträume und der Einsatzleitstelle rundeten die Veranstaltung ab.
Auch konnten die Helferinnen und Helfer viel über die umfangreiche Arbeit der WSP erfahren. Von der Überwachung des Schiffsverkehrs über Gewässerkontrolle und Umweltschutz bis hin zum Fischereirecht ist das Einsatzspektrum sehr umfangreich.

Besonders eindrucksvoll für die Helferinnen und Helfer war die Fahrt auf der "Tanger" (WSP19). Aber auch die Fahrt auf unserem Mehrzweckarbeitsboot (MzAB) war für die Polizeibeamten eindrucksvoll und zauberte den Beamten so manches Lächeln ins Gesicht.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der Dienststelle der WSP wurden wir mit einem kleinen Präsent von PD F. Rim verabschiedet. Er dankte für die gute Veranstaltung und freut sich auf eine weitere gemeinsame Zusammenarbeit. Auch unser Zugführer Stephan Drewes dankte für die Möglichkeit des gemeinsamen Kennenlernens vor Ort.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für das gelungene Treffen und freuen uns auf den Gegenbesuch.

Text & Bilder: THW OV-Magdeburg


  • Gemeinsames Gruppenbild von WSP und THW.

  • Gemeinsames Gruppenbild von WSP und THW.

  • Interessiert wird das Boot der WSP inspiziert.

  • Interessiert wird das Boot der WSP inspiziert.

  • Der Fahrstand des Bootes wird mit seiner umfangreichen Technik erklärt.

  • Der Fahrstand des Bootes wird mit seiner umfangreichen Technik erklärt.

  • Die Fahrt auf der 'Tanger' war ein besonderes Erlebnis.

  • Die Fahrt auf der 'Tanger' war ein besonderes Erlebnis.

  • Die Einsatzleitstelle der WSP Sachsen-Anhalt.

  • Die Einsatzleitstelle der WSP Sachsen-Anhalt.

  • Das Interesse an der THW-Technik war hoch.

  • Das Interesse an der THW-Technik war hoch.

  • Und eine Fahrt auf dem MzAB ein Hölhepunkt.

  • Und eine Fahrt auf dem MzAB ein Hölhepunkt.

  • PD F. Rim bedankt sich beim Zugführer St. Drewes.

  • PD F. Rim bedankt sich beim Zugführer St. Drewes.

  • Überreichen der Präsente durch PD F. Rim.

  • Überreichen der Präsente durch PD F. Rim.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: