Magdeburg, 08.04.2011, von THW Magdeburg

Unterstützung des Zoll
bei einer Kontrolle in Magdeburg

Auf Anforderung des Hauptzollamtes unterstützte das THW Magdeburg eine Verkehrsgroßkontrolle im Raum Magdeburg.

Das THW hilft den Zollbehörden bei der Entladung eines LKW.

Das THW hilft den Zollbehörden bei der Entladung eines LKW.

Auf Anforderung des Hauptzollamtes Magdeburg unterstützte der THW Ortsverband Magdeburg in der Nacht vom 07. auf den 08. April 2011 eine Verkehrsgroßkontrolle im Raum Magdeburg.

Bei dieser Gemeinschaftskontrolle von Polizei, den Zollbehörden, dem Stadtordnungsamt Magdeburg und der DEKRA waren die Aufgaben der THW Helfer sehr vielfältig.
Neben der Bereitstellung von Zelten und einem Gabelstapler kümmerten sich die Helfer um die Versorgung an der Einsatzstelle. Zudem wurden die Beamten einer mobilen Röntgenanlage beim Laden der Gepäckstücke unterstützt.

In dem für das THW insgesamt 12 Stunden dauernden Einsatz waren 10 Helfer mit 4 Fahrzeugen im Einsatz.

Text und Bilder: THW OV-Magdeburg


  • Das THW hilft den Zollbehörden bei der Entladung eines LKW.

  • Das THW hilft den Zollbehörden bei der Entladung eines LKW.

  • Grossraumzelte ergänzen die mobile Röntgenanlage der Zollbehörden.

  • Grossraumzelte ergänzen die mobile Röntgenanlage der Zollbehörden.

  • Helfer des THW beim Unterstützen des Gepäcktransports.

  • Helfer des THW beim Unterstützen des Gepäcktransports.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: