Magdeburg, 08.04.2017, von THW OV-Magdeburg

Ein langer Weg zum
Kommunikationsspezialisten

Kommunikation ist alles – diese Weisheit gilt besonders im Einsatz.

Sicherung eines Dreibocks ist Teamarbeit

Sicherung eines Dreibocks ist Teamarbeit

Damit alle Abläufe reibungslos funktionieren braucht es Spezialisten. Doch jeder fängt mal klein an. Das beginnt beim Technischen Hilfswerk (THW) Magdeburg schon im Alter von 10 Jahren in der Jugendgruppe.
Neben Aktionen zur reinen Freizeitgestaltung, haben die Ausbildungen der Jugendgruppe immer einen vorbereitenden Charakter für die spätere Tätigkeit als Einsatzkraft.

Im Aprildienst standen unter Anderem Grundlagen zur Verwendung von Leitern auf dem Dienstplan. Das sind wichtige Handgriffe, die auch bei den Erwachsenen regelmäßig Anwendung finden.

Lara Kretschmar, 17 Jahre alt und derzeit Abiturientin, ist vor kurzem in die Grundausbildung für den Einsatzdienst gewechselt. Sie hat Ihre THW Karriere mit 12 Jahren in der THW Jugend begonnen. Nach dem Abschluss stehen ihr, vielfältige Wege offen. Beispielweise als Kommunikationsspezialist.
So lernten ihre Kameraden der Fachgruppe Führung / Kommunikation am gleichen Tag die Details von verschiedenen Telefonanschlüssen kennen. Die Ausbildungen finden monatlich statt, damit im Ernstfall alle Handgriffe nutzen.

Wer ebenfalls Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit im THW hat kann jeden Mittwoch zwischen 18 und 20 Uhr beim THW Ortsverband melden oder per E-Mail einen individuellen Termin vereinbaren.

Text und Bilder: THW OV-Magdeburg


  • Sicherung eines Dreibocks ist Teamarbeit

  • Sicherung eines Dreibocks ist Teamarbeit

  • Umgang mit Leinen ist eine Basisfähigkeit beim THW

  • Umgang mit Leinen ist eine Basisfähigkeit beim THW

  • Das richtige Kabel zu finden und Messgeräte korrekt einzusetzen

  • Das richtige Kabel zu finden und Messgeräte korrekt einzusetzen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: